Cocktails, Drinks, Rezepte, Tequila / Mezcal
Schreibe einen Kommentar

Sweet Mexican: Zartes Trinkvergnügen

Jetzt, wo der Ruf von Tequila wieder hergestellt ist, kommen wir wie versprochen zum Rezept.
Als Basis verwenden wir den «Reposado» von Herradura. Natürlich kann auch ein «Blanco» verwendet werden. Das macht den Drink noch etwas sommerlicher. Dazu kommen frischer Grapefruitsaft, Holunderblütensirup und Ginger Beer.

Holunderblütensirup selbst herstellen

Es ist zurzeit die perfekte Saison, um Holunderblüten zu pflücken. Wer also keinen Holunderblütensirup vom letzten Jahr vorrätig hat, kann jetzt gut selber einen herstellen.

Hier ein einfaches Rezept dazu:

  • 10 Holunderblütendolden gut abspülen und für 30 Stunden in einen Liter Wasser legen und an einem warmen Ort stehen lassen. 
  • Das Holunderwasser in eine Pfanne absieben, aufkochen und 600 Gramm Zucker und 20 Gramm Zitronensäure aus der Apotheke darin auflösen.
  • In saubere, heiss ausgespülte Flaschen abfüllen – und fertig.

 

Sweet Mexican
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 5 cl Tequila «Reposado»
  2. 4 cl frischer Grapefruitsaft
  3. 1.5 cl Holunderblütensirup
  4. 9 cl Gingerbeer
Dekoration
  1. Grapefruit Zeste
Zubereitung
  1. Tequila, Grapefruitsaft und Holunderblütensirup über einige Eiswürfel in ein Highball-Glas giessen und gut verrühren.
  2. Mit dem Gingerbeer auffüllen und mit der Zeste garnieren.
Drinks & Style https://www.drinks-and-style.ch/

Angenehm und leicht

Das überraschende Zusammenspiel der Aromen bringt diesem Cocktail seinen speziellen Charakter. Trotz den kräftigen Zutaten ist dieser Drink angenehm und leicht zu trinken.

Eine ähnlich starke Geschmacks-Kombination existiert auch für dunkle Tequila-Shots. Diese werden oft mit Orange und Zimt getrunken, anstatt mit Salz und Zitrone wie die weissen Shots.

Im Sweet Mexican nun wird Tequila mit Grapefruit und dem intensiven Ingwer-Geschmack des Ginger Beer kombiniert. Dieser Drink ist die perfekte Möglichkeit, um es wieder ein Mal mit Tequila zu versuchen – und ihn in guter Erinnerung zu behalten.  

Sweet Mexican: Zartes Trinkvergnügen (Foto: Futurecom interactive / Kaspar Fenkart)

Samstag und Sonntag kommt die Sonne wieder: Da wird es sich lohnen, ein Flasche Tequila auf die Dachterrasse zu nehmen. 

Salud!!

Kaspar

(Visited 491 times, 1 visits today)

Kommentar verfassen