Brennereien, Handwerk, Produzenten
Schreibe einen Kommentar

Edelste Brände: Humbel in Stetten

Die Spezialitätenbrennerei Humbel in Stetten im Kanton Aargau ist eine der traditionsreichsten und zugleich innovativsten Brennereien der Schweiz. Bereits in dritter Generation werden hier die Brennhäfen beheizt.

Ihre Aktivitäten lassen sich in drei Felder aufteilen. Der Hauptzweig ist sicher die Produktion der eigenen Obstbrände. Diese gibt es in sehr hoher Qualität, meist sortenrein. Es werden aber auch Literflaschen für den allseits bekannten Schümli Pflümli oder die Zuger Kirschtorte fabriziert.

Der zweite Teil besteht aus dem Import und Vertrieb von Bio- und Fair-Trade-Spirituosen aus aller Welt. Dort finden wir von Tequila und Mezcal über Cognac, Vermouth, Amaretto und Vodka alles, was das Herz begehrt.

Der dritte Teil besteht aus der Lohnbrennerei. Dort wird auf Auftrag gebrannt. Wer seine Äpfel oder Baumnüsse aus dem Garten in Schnapsform zu sich nehmen möchte, kann diese bei Humbel vorbeibringen und destillieren lassen.

Die Brennerei Humbel wirkt wie eine kleine ruhige Oase inmitten der fiesen Plakate unserer Schafmacher. Ein Ort mit viel Energie und ohne Vorurteile.

Interessant ist das geballte Know-how, das man an diesem Ort findet. Mit viel Liebe werden dort jährlich mehrere tausend Tonnen Obst verarbeitet. Aber auch ein Gin wird produziert, der White Socks. Gradlinig und ehrlich zu trinken und sehr bezahlbar im Preis.

So baut die Familie Humbel ihre Geschäftsfelder weiter aus und entwickelt fortlaufend neue Konzepte. Viele Betriebe, die ein gutes Produkt haben, stagnieren irgendwann, weil es  an neuen Ideen mangelt. Bei Humbel werden diese im Dutzend-Pack an Land gezogen.

So ist nicht nur die Nähe zur Spitzengastronomie mit den Edelbränden wichtig, es werden auch Pouring-Spirituosen entwickelt, die auch für Bars interessant sind.

Auf jeden Fall waren wir sehr beeindruckt von diesem Ort und legen euch einen Besuch der Brennerei ans Herz, wenn ihr in der Nähe seid!

Cheers!

Kaspar

Weitere Informationen: Humbel Spezialitätenbrennerei

Alle Fotos: Kaspar Fenkart

 

(Visited 687 times, 1 visits today)

Kommentar verfassen